Prof. Dr. Peter Berger / Tel. 040 22 85 35 17 / E-Mail: info@professore.de

Blended Learning-Beratung

Unverbindliche Erstberatung:
+49 (0)40 228 535 17

Wir beraten Sie umfassend in allen Fragen des telemedialen Lernens. Am besten führen wir  ein unverbindliches Beratungsgespräch, in dem wir Ihnen unsere Blended Learning-Philosophie erläutern und die Weichen für ein gemeinsames Projekt stellen können. Wir entwickeln zusammen mit Ihnen ein maßgeschneidertes Konzept für Ihre Weiterbildungsstrategie und beraten sie bei der Organisation der Lernabläufe.
Wenn Sie wollen, werben wir gemeinsam mit Ihnen auch innerhalb Ihres Unternehmens für die neuen Weiterbildungsangebote. Wir helfen Ihnen bei Gesprächen mit betrieblichen Stakeholdern, moderieren bei Bedarf Workshops mit Ihrer Arbeitnehmervertretung und unterstützen Sie bei Verhandlungen über eine Blended Learning-Betriebsvereinbarung.

Typische Arbeitspakete bei Einführung von Blended Learning

Wer sich entschließt, E-Learning, Blended Learning oder andere telemediale Lernformen einzusetzen, sollte zuvor die organisationalen Voraussetzungen in seinem Unternehmen sorgfältig prüfen. Nicht selten sind Bestrebungen zur Neuordnung von Weiterbildungsprogrammen in
einen umfassenden Veränderungsprozess eingebunden, in dem Change Management und Organisationsentwicklung gefordert sind. In einem typischen Blended Learning-Programm sind folgende Arbeitspakete zu beachten:

Blended Learning-Beratung; Quelle: professore.de

Unsere speziellen Beratungsfelder

Programmentwicklung: In Zusammenarbeit mit der Personalentwicklung müssen die Ziele des Weiterbildungsprogramms spezifiziert und Curricula entwickelt werden. Dabei kann Sie professore.de aufgrund langjähriger Erfahrung tatkräftig unterstützen.

Projektkommunikation nach innen und außen: Die Stakeholder im Unternehmen müssen frühzeitig und umfassend in alle Phasen des Blended Learning-Projekts eingebunden werden, damit es nicht zu Blockaden kommt. professore.de kann hier mit seiner Erfahrung aus Change-Projekten als Ideengeber und Moderator hilfreich sein.

Herstellung der Lernmaterialien: Die Lernmaterialien – E-Learning-Module, Übungen, Fallstudien, Lernerfolgskontrollen, Wissensmanagement-Tools, spezielle Telemedia-Lernformen, Printmaterialien etc. – müssen hergestellt und optimiert werden. Diese Aufgaben kann professore.de auf der Basis von fünfzehnjähriger E-Learning-Erfahrung komplett übernehmen.

Bereitstellung einer Lernplattform: Die Lernmaterialien können wahlweise auf der Plattform von professore.de hinterlegt und zum Abruf bereit gehalten oder beim Auftraggeber installiert werden.

Konzeption und Produktion der Präsenzanteile: Parallel zur Produktion der Lernmaterialien müssen die Seminaranteile, Workshops, Coaching-Programme etc. konzeptioniert werden. Auch dies kann professore.de aufgrund der langjährigen Erfahrung als Seminaranbieter komplett für Sie erledigen.

Vermittlung von Trainern und Coachs: Für die Durchführung der Präsenzanteile müssen geeignete Trainer und Coachs gefunden und ggf. geschult werden. Aus dem umfangreichen Pool von qualifizierten Trainern und Coachs vermittelt professore.de gern geeignete Personen.

Blended Learning-Organisation: Eine spezifische Abstimmung von Lerninhalten und Lernorganisation ist die Voraussetzung für den Erfolg eines Blended Learning-Weiterbildungsprogramms. Dazu gehören das Seminarmanagement und eine einheitliche Teilnehmer-Administration sowie eine gute Dokumentation ebenso, wie die Organisation eines kompetenten und verlässlichen technischen und inhaltlichen Supports. All dies kann professore.de für Sie übernehmen.

Evaluation und kontinuierliche Verbesserung: Um die Effektivität und Effizienz der Weiterbildungsmaßnahmen zu bewerten und letztlich kontinuierliche Verbesserungen zu erzielen, übernimmt professore.de gern die Evaluation der Seminare und auf Wunsch auch Transferaufgaben am Arbeitsplatz.

Projektmanagement: Die Entwicklung eines Weiterbildungsprogramms – Konzeptentwicklung, Produktion, Ablauforganisation, Evaluation und kontinuierliche Verbesserung – sollte im Rahmen von klar definierten Projekten durchgeführt und überwacht werden. professore.de hat hier langjährige Erfahrung und kann die Projektleitung kompetent übernehmen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir beraten Sie gern: +49 (0)40 228 535 17

nach oben